Facebook
Instagram
REVIEW
Aerosol-Arena & Jugendsinfonieorchester

presented

++ AFTER SUN JAM ++
CANDY SHOP edition / Hip Hop meets Klassik

22. - 24. September 2017
ArtFREMD aber gleiche GATTUNG
Mit rund 400 BesucherInnen und 150 KünstlerInnen/MusikerInnen war das Wochenende vom 22. bis 24.09.2017 ein voller Erfolg für die Aerosol-Arena und beschreibt einen historischen Meilenstein: Nach fast 25-jähriger Open-Air-Abstinenz betrat das Jugendsinfonieorchester Magdeburg wieder eine Open-Air-Bühne - nicht irgendeine, sondern eine, die hätte bunter und vielfältiger nicht sein können.
Foto © Marc Weber
Foto © Marc Weber
Das Bangen und Zittern um die Wetteraussichten sollten sich lohnen und der Optimismus und Idealismus aller Beteiligten konnte nicht kraftvoller sein - spürbar in der Leidenschaft von OrganisatorInnen, MusikerInnen und KünstlerInnen, die sich gegenseitig offene Augen und Ohren schenkten. Die BesucherInnen kamen auf Ihre Kosten und konnten neben dem rythmischen Klackern der Sprühdosen in die klassischen Welten von Georges Bizet eintauchen. Wer Sinn für Süßes hatte, konnte beim Motto CANDY SHOP nicht nur Lollies und Zuckerstangen in den bemerkenswerten Wandbildern der Graffiti-KünstlerInnen entdecken, sondern wurde durch Sequenzen aus Märchen und Computerspielen geleitet - im direkten Austausch mit den KünstlerInnen, die den BesucherInnen Rede und Antwort standen.
Foto © Marc Weber
WE CAN ++ YOU CAN ++ EVERYBODY CANS ++

Aerosol-Arena | Klosterkamp 4 | 39126 Magdeburg | Organisation & Redaktion: J. Märker | A. Schmermbeck


Abmeldung | Abo verwalten | E-Mail weiterleiten
Bildnachweise: Soweit nicht anders angegeben © Aerosol-Arena oder kein Bildnachweis erforderlich.
E-Mail im Browser anzeigen
Sie erhalten diese E-Mail aufgrund Ihrer Beziehung mit Aerosol-Arena. Bitte bestätigen Sie Ihr Interesse, weiterhin E-Mails von uns zu erhalten. Wenn Sie keine E-Mails mehr erhalten möchten, können Sie diese hier abbestellen.